Anyoption Erfahrung und Testbericht

Heute steht der Name Anyoption für den weltweit größten und bekanntesten Online-Broker für binäre Optionen. Kein Wunder, denn dahinter steckt eine höchst professionellste und zugleich absolut vertrauenswürdigste Online-Handelsplattform. Erreichbar ist diese auf allen Kontinenten rund um die Uhr und in zahlreichen Sprachen für Hunderttausende Trader, die Anyoption als seine treue Kunden nennen darf. Das auf Zypern ansässige Unternehmen wurde bereits im Jahr 2008 gegründet und als den ersten Anbieter des neuen Finanzproduktes auf den Markt gebracht. Der Erfolg des Unternehmens ist darauf zurückzuführen, dass seine Väter über eine jahrelange Erfahrung in den Bereichen Derivate und Forex, Risikomanagement und Zahlungsvorgänge, internationale Gesetze und exotische Optionspreisgestaltung verfügten. Nach dem Motto anyone can trade – zu Deutsch Jeder kann handeln – auf die Beine gestellt, wird es bis dato derart weiter geführt, dass jeder Kunde (ob Profi oder Neuling) individuell unterstützt und beraten wird. Das Traden mit Anyoption ist einfach und schnell. Sein Name steht vor allem für hohe Sicherheit: Dank getrennt geführten Anderkonten für die Kundengelder kombiniert mit dem weltweit höchsten Sicherheitsstandard.

Zu den wichtigsten Merkmalen eines jeden Online-Brokers für binäre Optionen zählen: die Handelsplattform selbst, die Sicherheit, die sie beim Handel bietet, die zum Traden zur Verfügung stehenden Optionsarten und die handelbaren Optionen, der Support, die Einzahlungswege und natürlich die Chancen auf attraktiven Renditen. Wer alle diese Attribute von Anyoption aufmerksam unter der Lupe betrachtet, wird auch schnell den Schlüssel für seine Beliebtheit entdecken.

Die Handelsplattform
Das Erste, was der Besucher einer Handelsplattform wahrnimmt, sind ihre Struktur, Bedienbarkeit und Transparenz. So gewinnt der führende Online-Broker bereits auf dem ersten Blick mit dem klaren Aufbau seiner Plattform. Die wichtigsten Punkte (Konto eröffnen, Optionshandel, Banking, Werteindex, Verfallkurse Handbuch, Info, FAQ, Kontakt, Funktionen, Mobile) sind sofort sichtbar, keine überflüssigen Informationen belasten den Betrachter. Hinzu kommt, dass die benutzerfreundliche Handelsplattform webbasiert ist und weder Downloads noch Installationen von Handelsprogrammen erforderlich sind.

Die Optionsarten und die handelbaren Optionen
Anyoption verspricht, neben den normalen Optionsarten Dutzende weitere fortschrittliche Handelsinstrumente zur Verfügung zu stellen. Mit diesen wird dem Trader zum einen eine entsprechend viel höhere Flexibilität beim Traden ermöglicht. Zum anderen sind diese exotischen Optionsarten gerade für den fortgeschrittenen Trader der Garant für im 3-stelligen Bereich liegende Renditen. Zu nennen sind hierbei die aktuellen verfügbaren Exoten von Anyoption: Profit Line, Take Profit, Roll Forward und die Option+ (eine Option, die als Zusatz zu mehreren verschiedenen Optionsarten eingesetzt werden kann, um diese eben noch profitabler zu machen). Für den erfahrenen Trader stehen die One-Touch-Optionen zur Wahl, durch die bekanntlich die höchsten Renditen erzielbar sind. Gekonnt gehandhabt, sind diese die Garanten für wirklich traumhafte Gewinne von bis zu 400 %.

Eine der maßgeblichen Stärken der Anyoption sind die handelbaren Optionen, die sie dem Trader zur Verfügung stehen. Mit knapp 100 verschiedenen Basiswerten lässt sich das Handelsangebot zeigen. Dazu gehören Währungspaare (derzeit 9), Rohstoffe und Edelmetalle (derzeit Erdöl, Gold, Silber und Kupfer), Aktienindizes (derzeit 32, unter anderem Dow Jones, S&P 500, DAX 30, MDAX, TECDAX) und Aktien (aktuell mehr als 50 verschiedene Titel, hauptsächlich führende Unternehmen aus Europa, aus den USA und aus Asien, unter anderem Microsoft, Apple, McDonalds, Allianz, Daimler AG, Deutsche Bank). Möglich sind Laufzeiten zwischen 30 Minuten und einem Monat, die minimal handelbare Summe liegt bei 25 EUR (USD, GBP).

Lernhilfen und Support, Einzahlungswege und Auszahlungswege
Dem Neuling leistet Anyoption Starhilfe durch ein supermodernes interaktives Handels-Training. Mit wenigen Klicks kann das Traden nachvollzogen werden. Der Support ist mehrsprachig, dem Trader aus Deutschland steht eine kostenfreie 800er Telefonnummer zur Wahl. Einzahlungen können per Kreditkarte (Visa, MasterCard), Banküberweisung, Sofortüberweisung, online Bezahldienste (Giropay, Moneybookers, Ukash), Auszahlungen per Kreditkarten und per Banküberweisung getätigt werden. Die Kontoführung kann in EUR, USD, GBP erfolgen, die minimale Einzahlung liegt bei 100 EUR (USD, GBP).

Die Renditechancen und die garantierten Rückerstattungen
Eine wahre und sofort sichtbare Messlatte zum Vergleichen von verschiedenen Brokern stellt der Begriff Return on Investment dar, zu Deutsch Gewinn und Rückerstattung. Da diese in Prozente der jeweiligen Investments (Einzahlungen pro Trade) angegeben werden, sind sie auch von jedem Neuling problemlos nachvollziehbar. Denn es handelt sich um klar definierte und von Broker zu Broker unterschiedlich hoch festgesetzte Werte. Bei Anyoption liegt der Gewinn zwischen 65 % und 71 % (für den Handel mit klassischen Optionstypen). Die garantierte Rückerstattung (so zu sagen im Verlustfall) wiederum liegt bei 15 % der Einzahlung. Totalverlust ist bei Anyoption also nicht zu fürchten.

Anyoption getetestetSchnelle & zuverlässige Auszahlungen!
Nachdem wir die Plattform über Wochen ausgiebig getestet haben und auch immer wieder in regelmäßigen Abständen stichprobenartig testen, können wir Anyoption eine solide und zuverlässige Abwicklung von Gewinnauszahlungen bescheinigen. Weitere Banking Informationen unter: http://de.anyoption.com/banking

Anyoption Betrug? Unsere Erfahrungen und Kundenmeinungen

In der vergangenen Zeit hört man in diversen Foren, dass es bei Anyoption Betrug bzw. Abzocke geben soll. Die nachfolgenden Ausführungen sollen Aufschluss darüber geben, wie die Tatsachen sind und was an diesen Gerüchten stimmt und was nicht. Objektiv betrachtet ist ein Anyoption ein absolut seriöser und vertrauenswürdiger Anbieter, dessen Plattform mit einer beeindruckend hohen Transparenz überzeugt. Als stabile Anhaltspunke seien nun erwähnt: Der Online-Broker bietet jede erdenkliche Hilfe an. Wer erfolgreich und gewinnbringend handeln möchte, kann es erlernen, üben und sich beraten lassen. Dieses wird durch zahlreiche Erfahrungsberichte und ehrliche bejahende Bewertungen auch immer wieder bestätigt. Wo gehobelt wird, fallen Spänen, heißt es, so kann es auch beim Traden nicht immer glatt laufen. Daher sind manche Vorwürfe des Betrugs oder gar Abzocke auch über Anyoption zu hören. An sich ist gegen negative Kritik nichts zu sagen, allerdings nur so weit diese begründet werden kann und dann entsprechend konstruktiv ausfällt. Doch hinter der Anonymität des Mediums Internet versteckt, halten sich erfolglose Trader oft nicht zurück, böse Worte zu schreiben und über Anyoption Betrug und Abzocke, die gar keine sind, zu berichten.

Für den Leser solcher Anyoption Erfahrungsberichte gilt es daher, zwischen den Zeilen zu lesen. Denn die meisten verraten, dass die Schreiber ihre schlechte Laune schlicht und einfach sich selbst zu verdanken haben, da sie durch eigene Fehler keine Riesengewinne erzielt, sondern dicke Verluste erlitten haben. Einige Hintergründe dafür:

Zu hohe Erwartungen wegen Fehlinterpretation
Binäroptionen werden Tag für Tag populärer: Denn zahlreiche unseriöse Anbieter werben schreiend mit unglaubwürdigen Werbeslogans und versprechen schnellen Reichtum ohne jegliche Kenntnisse oder Erfahrung. Wer dann bei einem seriösen Online-Broker versucht, dieses umzusetzen und dabei scheitert, der sucht den Grund dafür beim Falschen.

Die psychologische Wirkung der hohen Verluste
Wer Binäroptionen handelt, weiß, dass die Wahrscheinlichkeiten, zu gewinnen oder zu verlieren, gleich groß sind. Zudem gibt jeder seriöse Broker für Binäroptionen sowohl die maximal mögliche Rendite als auch den maximal möglichen Verlust an. Trader, die bei jedem Trade nur am Gewinn denken, sind verbittert, wenn sie verlieren und werfen mit bösen Worten um sich herum.

Anonyme Meldungen im Internet sind kaum repräsentativ
Wer wirklich alle Anyoption Erfahrungen und Meinungen liest, stellt fest, dass an sich die Positiven überwiegen. Hinzu kommt, dass auf eventuell berechtige Beiträge über Probleme und Ärger Beiträge von denselben Nutzern folgen, die über eine erfreuliche Klärung berichten. Leider vergessen es viele, so bleibt das Negative leider stehen.

Als Fazit kann festgehalten werden, dass die Anschuldigungen an den so genannten Anyoption Betrug nicht der Wirklichkeit entsprechen. Viele der Kunden haben ihre Anyoption Erfahrungen als durchaus positiv empfunden. Ein Großteil der Trader hält Anyoption deshalb für einen guten und seriösen Broker für binäre Optionen im deutschsprachigen Raum. Die Anschuldigungen, dass es sich bei Anyoption um Abzocke bzw. Betrug handelt, sind demzufolge haltlos. Einige unerfahrene Trader haben hier wohl leider die Schuld für Verluste aus zu risikoreichem Handel beim Broker gesucht.

Weitere Informationen zu den Handelskonditionen finden Sie auf der Anyoption Webseite unter: http://de.anyoption.com

Webseite von Anyoption in der Vorschau

+ Vollbild